• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

FUßBALL: E-Junioren des VfB machen das Double perfekt

10.07.2007

OLDENBURG Die E-Junioren-Fußballer des VfB Oldenburg blicken auf eine äußerst erfolgreiche Saison zurück. Schließlich gelang den blau-weißen Nachwuchshoffnungen das Double. Zunächst gewann die U 11 des VfB die Kreisliga-Meisterschaft 2007. Als Aufsteiger in die höchste Spielklasse in dieser Altersklasse gewannen die Talente acht der insgesamt neun Pflichtspiele.

Im letzten Saisonspiel gegen den Stadtrivalen TuS Eversten taten sich die VfBer um Trainer Frank Viertelhausen allerdings sehr schwer. Die Mannschaft agierte sehr nervös und geriet gegen die überraschend stark aufspielenden Gäste aus Eversten bereits nach fünf Minuten in Rückstand. Zwar drehte das VfB-Team das Spiel und führte zur Pause mit 3:1. Doch auch im zweiten Spielabschnitt lief es nicht rund. Am Ende gewann das Meisterteam nur knapp mit 4:3 Toren.

„Ich weiß nicht, was im Abschlussspiel in den Köpfen der Jungs los war“, zeigte sich Viertelhausen nach dem Abpfiff etwas ratlos. „Trotzdem freue ich mich natürlich riesig über unseren Erfolg“, ergänzte der Coach.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Doch damit nicht genug. Im Kreispokal wurde kurz darauf im Endspiel die Mannschaft des Lokalrivalen Blau-Weiß Bümmerstede sicher besiegt und somit das Double perfekt gemacht.

Zum Erfolgsteam des VfB-Jugendleistungszentrums, das in der kommenden Saison nun als D1 des VfB Oldenburg auflaufen wird, gehören Lars SchurLukas Zumbrock, Mathes Rakow, Mike Fierdag, Julius Wagener, Andrik Zohrabian, Tammo Viertelhausen, Dominik Kowaczek und Pascal Richter.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.