• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Eintracht dominiert HTV-Turnier

15.04.2009

OLDENBURG Der SV Eintracht war der erfolgreichste Verein beim Badminton-Osterturnier des Hundsmühler TV. Die Oldenburger setzten sich in Hundsmühlen in der Vereinswertung vor dem TV Metjendorf und Delmenhorster FC durch.

Im Männereinzel-A gelang Rasmus Kossel die Titelverteidigung. Im Halbfinale bezwang er Björn Dautel (FIB Emden), der Turniersieg der A-Klasse gelang durch ein 21:11, 21:10 über Olaf Sieger vom Ausrichter HTV. Die Einzelkonkurrenz bei den Frauen-A gewann Sandra Regele. Sie konnte damit gleich ihr erstes Turnier im Trikot des SV Eintracht für sich entscheiden. Im Finalspiel bezwang sie die Metjendorferin Wiebke Brünjes (21:7, 27:25).

Auch in den Doppelkonkurrenzen konnten sich die Eintrachtler bis ins Finale vorspielen. Jens Hemker/Rasmus Kossel und Britta Dinkelbach/Sandra Regele erreichten die Finalspiele jeweils ohne Satzverlust. Allerdings gingen beide Endspiele verloren. Hemker/Kossel unterlagen den Metjendorfern Puls/Rösener (17:21, 15:21), Dinkelbach/Regele verloren 13:21, 18:21 gegen Mählhop/Bunjes (TV Metjendorf).

Am letzten Turniertag war Eintracht im Mixed erfolgreich. In Kossel/Dinkelbach und Hemker/Junga schafften gleich zwei Oldenburger Paarungen den Sprung ins Halbfinale. Im Vereinsduell hatten Kossel/Dinkelbach mit 21:18 im Entscheidungssatz dann das glücklichere Ende für sich. Den Mixed-Titel gewannen die Eintrachtler gegen Puls/Mählhop (Metjendorf) mit 21:16, 21:18. Hemker/Junga belegten Rang vier.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.