• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Ekmescic will Platz zwei halten

28.05.2016

Oldenburg Mit einem Sieg beim Tabellenvierten Kickers Emden wollen die Fußballer des TSV an diesem Sonntag (15 Uhr) ihren zweiten Platz in der Landesliga verteidigen. Die Mannschaft von Trainer Boris Ekmescic hat zwei Spieltage vor Saisonschluss 55 Punkte und damit acht Punkte Rückstand auf Spitzenreiter TuS Bersenbrück.

Theoretisch kann der TSV den Aufsteiger noch überholen, dazu müssten die Oldenburger ihre Spiele in Emden und in Melle sowie die Nachholpartie gegen Brake gewinnen. Gleichzeitig dürfte Bersenbrück gegen SV Holthausen-Biene und BW Lohne keinen Punkt mehr holen, was bei der Leistung, die der TuS beim 1:0 beim TSV vor zwei Wochen gezeigt hat, sehr unwahrscheinlich ist. Aber auch der zweite Platz wäre ein schöner Erfolg für den TSV und seinen Coach.

„Wir haben noch zwei Ziele in dieser Saison: den zweiten Platz verteidigen und Marco Prießner soll Torschützenkönig werden“, sagte Ekmescic zuversichtlich. Der Trainer hatte den Landesligisten nach der Talfahrt unter seinem Vorgänger Andre Schmitz zu Beginn der Rückrunde übernommen. Unter seiner Leitung holte der TSV in elf Partien 26 Punkte, bei acht Siegen gab es nur gegen Bersenbrück eine Niederlage. Die Ostfriesen wollen nicht nur ihre Chance auf Platz eins wahren, sondern sich auch für das 1:2 im äußerst hitzigen Hinspiel revanchieren.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.