• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

7. Oldenburger Entenrennen: Gelbe Flotte wieder im Einsatz

14.04.2016

Oldenburg Schon beginnen die Vorbereitungen für das siebte Oldenburger Entenrennen: Die gelbe Flotte kommt aus dem Winterschlaf, und wieder sollen im Verlauf der „Hafenlust“ möglichst viele Enten an den Start gehen, um Geld für den guten Zweck einzuspielen.

In den vergangenen Jahren hat der Lions Club Oldenburg unterschiedliche karitative Organisationen mit dem Erlös bedacht. Allein im Vorjahr gab es 12 500 Euro für Prävention und die Aktion Klasse 2000. Wie Lions-Präsident Jens Oldemester berichtet, soll der Erlös in diesem Jahr der gemeinnützigen Organisation „Trauerland“ zugute kommen. Dort finden Kinder und Jugendliche, die Angehörige verloren haben, einen Ort, um zu trauern.

Das Entenrennen ist für Sonntag, 12. Juni, am Stau geplant. Es läuft nach der bewährten Form ab: 4000 bis 5000 gelbe Entchen mit jeweils einer Startnummer starten am Stau auf der Höhe der Arbeitsagentur und schwimmen um die Wette Richtung Staumauer. Die schnellste Ente gewinnt und der Besitzer der schnellsten Startnummer darf sich ein Wochenende lang mit einer veritablen „Ente“, also einem Citroen 2 CV vergnügen. Weitere etwa zehn Gewinner werden mit einem Hollandrad belohnt.

Um zu gewinnen, muss man für 5 Euro eine Enten-Startnummer kaufen.

Für alle, die sich schon jetzt eine Startnummer sichern wollen, geht das an drei sogenannten Early-Bird-Verkaufsstellen: Im Technologie- und Gründerzentrum (TGO, Marie-Curie-Straße 1), im bfe (Donnerschweer Straße 184) und in der Panda-Apotheke (Uhlhornsweg 99).

Wie in den anderen Jahren wird der Lions Club ab Ende April den Losverkauf weiter verstärken: Die Mitglieder werden am Sonnabend, 23. April, ihren Verkaufsstand im Famila-Verbrauchermarkt Wechloy aufbauen, am 21. Mai dann von 10 bis 18 Uhr in der Innenstadt beim Herbartgang, am 28. Mai auf dem Wochenmarkt/Pferdemarkt und am 4. Juni wieder beim Herbartgang.

Auch am Entenrennentag können noch bis kurz vor Beginn Startnummern erworben werden. „Wir hoffen, dass wieder möglichst viele mitmachen“, erklärt Oldemester.


  ‎   www.lions.de/web/lc-oldenburg 
Sabine Schicke stv. Redaktionsleitung / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2103
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.