• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Grundschüler mit Spaß beim großen Kick

21.05.2016

Ohmstede Die sportlich orientierte Klasse des neunten Jahrgangs der IGS Flötenteich veranstaltet nun schon seit mehreren Jahren in Kooperation mit dem FC Ohmstede das große Fußballturnier für die Oldenburger Grundschulen. Das Projekt entstand aus den Vorläufern „Mick“ (Mädchen kicken mit) und „Jick“ (Jungen kicken mit).

In zwei Vorrunden am Donnerstag und Freitag trafen die Jungen in 35 Mannschaften aufeinander. Für das Finale am 31. Mai qualifizierten sich zwölf der Teams. Die Siegermannschaft der Endrunde erhält dann den Wanderpokal, der jedes Jahr in einer anderen Grundschule steht.

Die Schüler der neunten Klasse übernehmen im Rahmen ihrer Rolle als Organisatoren fast alle Aufgaben. Turnierleitung, Schiedsrichter, Siegerehrung und alles andere, was eben zu so einem sportlichen Wettbewerb gehört, liegt in ihren Händen. „Die Schüler lernen dabei, wie man so ein Event organisiert. Außerdem spielt der wirtschaftliche Aspekt eine große Rolle: Die Jugendlichen müssen kalkulieren und später sehen, wie ihre Planung in der Realität funktioniert“, sagt Sportlehrer Benjamin Drewniok. Er ist seit zehn Jahren Lehrer an der IGS und betreut seitdem auch die Schüler bei der Organisation bis hin zum Abpfiff. „Im nächsten Jahr brauchen sie mich gar nicht mehr – die machen das so toll“, so Drewniok. Nur das Aufräumen am Ende sei noch ein Problem.

Die Schüler denken auch wirtschaftlich: Mit Waffeln, Wassereis und Kaffee verdienen sie sich während des Turniers etwas für ihre Klassenfahrt dazu. „Außerdem wächst unsere Klassengemeinschaft durch das Projekt zusammen“, sagt eine Schülerin.

Die Schule organisiert aber auch noch andere Projekte, wie zum Beispiel den „Open Sunday“. Das inklusive Angebot soll Kinder, vor allem aus sozial schwachem Umfeld, sonntags zu sportlichen Aktivitäten bringen. Das Projekt wurde für den Deutschen Schulsportpreis 2016 nominiert. Eine Delegation fährt im Juni zur Preisverleihung nach Berlin (siehe Infokasten).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.