• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Haarentor holt Punkt bei Zweitem

03.04.2017

Habenhausen /Oldenburg Einen Achtungserfolg in der Verbandsliga haben die Handballer des Tvd Haarentor am Samstagabend gefeiert. Im Auswärtsspiel beim favorisierten ATSV Habenhausen II nahmen die Oldenburger dem Tabellenzweiten beim 27:27 immerhin einen Punkt ab. Über die gesamten 60 Minuten begegneten sich die Kontrahenten auf Augenhöhe. Schon zur Halbzeit konnte sich keines der Teams beim 13:13 absetzen.

Auf Oldenburger Seite waren Lukas Freese und Matthias Hüsener mit je sechs erzielten Treffern die erfolgreichsten Werfer der Partie. In der zehnten Minute war Habenhausen auf 7:3 enteilt, Haarentor blieb aber dran und ließ sich nicht abschütteln.

Bis Ende dieses Monats hat der TvdH nun spielfrei. Erst am Samstag, 29. April, geht es in den Saisonendspurt. Das Aufeinandertreffen mit dem TV Bohmte in der Sporthalle am Brandsweg ist für die Oldenburger das vorletzte Heimspiel. Eine Woche später gastiert die Mannschaft bei TuS Haren, zum Abschluss der Spielzeit verabschiedet sich die Haarentorer Mannschaft vor eigenem Publikum gegen den Wilhelmshavener HV II.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.