• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Haarentorer bezahlen knappen Sieg teuer

25.01.2017

Oldenburg Einen erfolgreichen Start mit einem bitteren Beigeschmack hat die A-Jugend des TvdH im ersten Spiel in der Handball-Verbandsliga verbucht. Die Oldenburger bezwangen den TV Oyten mit 30:29, verloren aber Sven Riederer durch eine Verletzung.

„Leider wurde dieser Sieg teuer bezahlt“, klagte Ralf Hafemann, der die TvdH-Talente mit Jens Wefer trainiert, mit Blick auf den Ausfall von Riederer. Dieser zog sich in der 40. Minute bei einem „unnötigen Stürmerfoul“ eine schwere Fußverletzung zu und wird wahrscheinlich länger fehlen.

Vor dem Spiel war das Trainerduo gespannt gewesen, wie sich das Team, das im Herbst das Ticket für die Oberliga-Hauptrunde knapp verpasst hatte, nach der achtwöchigen Spielpause präsentieren würde. „Aber was die Mannschaft in den ersten 20 Minuten ablieferte, war aller Ehren wert“, lobte Hafemann.

Konsequent wurde ein 12:7 herausgeworfen, das danach jedoch schnell wieder verspielt wurde. „Die Chancen wurden sehr leichtfertig vergeben“, monierte Hafemann. Oyten erarbeitete sich durch einfache Tempogegenstöße sogar ein 16:15 zur Halbzeit.

Der TvdH befreite sich aber aus dem Tief und entschied mit viel Kampf, einem guten Cedric Dunkel im Tor sowie einigen Treffern von Henri Boberg das Spiel für sich.

TvdH: Dunkel, Stolle - Behrens 2, Matzke 2, Labs, Boberg 5, Max, Riederer 2, Hafemann 10/4, Hullmann 2, Ahlers 1, Sanders 1, Wefer 4, Busse 1.

Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2034
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.