• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 5 Minuten.

Tod Des Kasseler Regierungspräsidenten
Generalbundesanwalt übernimmt Fall Lübcke

NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Hand in Hand für Tokio 2020

15.01.2019

Nach dem Motto „Big in Japan“ kann sich Ruth Spelmeyer (28) in den nächsten gut eineinhalb Jahren auf ihren Traum von der erneuten Olympia-Teilnahme konzentrieren. Die Vorzeige-Leichtathletin der Stadt, die 2016 in Rio de Janeiro das Halbfinale über 400 Meter erreicht hatte und 2020 in Tokio im Einzel wie mit der Staffel starten möchte, und die Öffentlichen Versicherungen Oldenburg haben ihre Zusammenarbeit bis November nächsten Jahres verlängert.

Die Team-Europameisterin von 2017, die im vergangenen Jahr von Verletzungsproblemen geplagt wurde und schweren Herzens die Heim-EM in Berlin verpasste, ist dankbar, auf „so einen zuverlässigen Partner“ vertrauen zu können. „Dadurch kann ich mich ohne finanziellen Druck dem Leistungssport widmen“, erklärt die am Leistungszentrum in Hannover trainierende 28-Jährige. „Ihre sportliche Erfolgsstory, aber auch die besondere Persönlichkeit haben uns darin bestärkt, Ruth weiterhin bei ihrer sportlichen Karriere partnerschaftlich zur Seite zu stehen und mit ihr weitere gemeinsame Projekte auf den Weg zu bringen“, sagt Jürgen Müllender, Vorstandsmitglied beim Regionalversicherer. Die mehrfache Deutsche Meisterin sei eine herausragende Leichtathletin und Sympathieträgerin für Oldenburg.

Im Gegenzug für die Unterstützung schreibt Spelmeyer eine Kolumne für das Haus der Öffentlichen und hat bereits an diversen Projekten und Aktionen für die Auszubildenden und die Mitarbeiter teilgenommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.