• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Verein: Hier helfen Große den Kleinen

06.11.2012
NWZonline.de NWZonline 2015-07-23T19:55:23Z 280 158

Verein:
Hier helfen Große den Kleinen

Bahnhofsviertel Sechs Jahre ist es her, dass sich der Verein Backyard gründete. Die Indoor-Halle am Bundesbahnweg bietet ausreichend Raum, damit Skateboarder und BMX-Fahrer ihre Sportarten ausüben können. „Viele Leute wissen leider gar nicht, dass es uns gibt. Das wollen wir an diesem Wochenende ändern“, sagt der 3. Vorsitzende des Vereins Jörg Gode. Am Sonnabend lud Backyard zu einem Tag der offenen Tür.

Wer die Metalltreppe zur Trainingshalle hinauf lief, der hörte schon auf den ersten Stufen das Dröhnen der Bässe. „So sieht das alltägliche Training hier aus. Es gibt immer Musik beim Fahren“, erklärt Jasmin Scheumer (17), die seit mehr als einem Jahr ehrenamtlich im Verein tätig ist. „Die Atmosphäre ist einfach toll. Die Leute sind wie eine zweite Familie für mich.“

Beim Tag der offenen Tür fegten Skateboarder und BMX-Fahrer über die Rampen. Einige beherrschten waghalsige Tricks: Sie drehten sich 360 Grad um die eigene Achse und landeten dann auf ihren Rädern. Andere nahmen Schwung, stürzten die Rampe hinunter und machten mit ihrem Rad einen Salto rückwärts. So auch Vereinsmitglied Felix Kirch (23), der bereits seit 19 Jahren BMX fährt: „Mir macht der Sport Spaß, weil er mir immer wieder neue Adrenalin-Schübe gibt.“ Der elfjährige René weiß noch etwas anderes zu schätzen: „Die Großen helfen den Kleinen. Mir wurden hier schon viele Tricks beigebracht.“

Über seine Mitgliedsbeiträge finanziert sich der Verein, dem zurzeit rund 370 Kinder und Jugendliche angehören. „Wir wollen so vielen Kids wie möglich die Chance geben, bei uns zu fahren“, sagt Vorstandsmitglied Dirk Wübben, „darum halten wir die Beiträge möglichst niedrig“. Mit 7,50 Euro pro Monat für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre ist man bei Backyard dabei. Erwachsene zahlen 10 Euro im Monat.

Um allen gerecht zu werden, wurden entsprechende Spartentage eingerichtet. Dienstags (16.30 bis 22 Uhr) und donnerstags (16 bis 22 Uhr) können die BMX-Fahrer ihre Bahnen fahren. Mittwochs (17.30 bis 20 Uhr) und freitags (17 bis 20 Uhr) steht die Halle für die Skateboarder zur Verfügung.


Mehr Infos unter   www.backyard-ev.de