• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

JFV holt Thölking als Co-Trainer

01.07.2015

Oldenburg VfB-Urgestein Christian Thölking, der nach dem Ende seiner aktiven Karriere in der ersten Mannschaft schon vorübergehend als Co-Trainer des Fußball-Regionalligisten aktiv war, ist künftig Assistent von U-19-Coach Stephan Ehlers bei Partnerverein JFV Nordwest.

„Er war mein absoluter Wunschkandidat“, sagt Ehlers, dem lange Zeit beim VfL wie danach beim JFV Key Riebau zur Seite gestanden hatte. Dieser ist aber künftig Co-Trainer von Ulf Kliche beim Oberliga-Team des VfL.

Der 34-jährige Thölking, der in der vergangenen Spielzeit als erfahrener Mann mit der U-23-Mannschaft des VfB aus der Landesliga abgestiegen war, gehört dort weiter zum Kader. „Das sollte aber kein großes Problem sein. Unsere Spiele finden in erster Linie am Sonntag statt“, meint Ehlers mit Blick darauf, dass viele Bezirksliga-Spiele der VfB-Reserve wohl eher am Sonnabend stattfinden.

Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2034
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.