• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Jung und Alt kommen ins Rennen

27.07.2006

KREYENBRÜCK Der Sport steht beim Sparda-Lauf im Vordergrund. Es gibt aber auch ein buntes Rahmenprogramm.

von Heinz Arndt KREYENBRÜCK - Großer Andrang wird am Sonnabend, 16. September, beim Schulzentrum Kreyenbrück erwartet, wenn hier ab 15.30 Uhr der fünfte Oldenburger Sparda-Lauf startet. Veranstalter sind wieder der DSC Oldenburg und der Lauf-Treff Oldenburg-Süd von Blau-Weiß Bümmerstede.

Unter den fünf Laufdisziplinen von 770 Meter bis zehn Kilometer sowie Walking und Nordic-Walking findet jede Altersklasse etwas Passendes. Die Laufstrecke führt durch flaches Gelände, so dass die Tempoläufer ihre Leistung auf den amtlich vermessenen zehn Kilometern unter Beweis stellen können. Es gilt, die Bestzeiten von 32,46 Minuten (im Jahr 2004) bei den Männern und 41,08 Minuten bei den Frauen zu unterbieten.

Den Auftakt der Veranstaltung – Start und Ziel ist am Schulzentrum Kreyenbrück an der Brandenburger Straße – bildet um 15.30 Uhr der Fünf-Kilometer-Lauf. Eine Minute später werden die Walker und Nordic-Walker auf die 6,6 Kilometer lange Strecke geschickt. Es schließt sich um 16.15 Uhr der Kinderlauf über 770 Meter an. Danach sind um 16.25 Uhr die Schüler dran, die 1,9 Kilometer zu bewältigen haben. Den Abschluss bildet der Hauptlauf über zehn Kilometer, der um 16.50 Uhr gestartet wird.

Für gute Stimmung und erfrischende Getränke sorgen bei dem Rundkurs über den Lärchenring die Veranstalter, die schon fachkundigen Anwohner, die Teilnehmer und deren Familien sowie die Zuschauer.

Neben dem Sport kommt bei der Veranstaltung auch der Spaß nicht zu kurz. Mit einer großen Kuchenauswahl, Bratwürsten, Brötchen, Kaffee und kühlen Getränken wird eine reichhaltige Verpflegung geboten. Speziell für die kleinen Besucher gibt es Bastelaktionen, eine Schminkecke und verschiedene Spiele. Außerdem sorgt eine Samba-Gruppe für die musikalische Unterhaltung.

Der fünfte Sparda-Lauf bildet gleichzeitig den Abschluss des Sparda-Cups 2006. Den Auftakt hierfür bildete der 14. Herbstlauf des TuS Ofen am 3. Oktober 2005. Es folgten in diesem Jahr die 11. Sandkruger Schleife der TSG Hatten-Sandkrug (8. Januar), der 36. Straßenlauf des VfL Oldenburg (12. März) und der 6. Everstener Brunnenlauf des TuS Eversten (4. Juni).

Meldeschluss für den Sparda-Lauf ist am 12. September. Einzel- und Gruppenanmeldungen sind mit den Angaben Name, Vorname, Geburtsjahr, Adresse und dem jeweiligen Lauf zu richten an Sport Reckemeier, Gaststraße 26, 26122 Oldenburg; per E-Mail an kontakt@dsc-ol.de oder n.eichstaedt@web.de.

Infos und Anmeldung auch unter www.dsc-ol.de

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.