• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

JUDO: Klara Wolf erkämpft sich Titel

28.09.2006

OLDENBURG OLDENBURG/SR/HB - Spannende Kämpfe gab es bei den Bezirkseinzelmeisterschaften der weiblichen und männlichen Jugend U 14 im Judo zu sehen, die der Polizei SV Oldenburg am Wochenende ausgerichtet hat. In der Sporthalle der Bereitschaftspolizei kämpften 216 Judoka aus 46 Vereinen des Bezirks Weser-Ems auf mehreren Matten um die Qualifikation für die Landesmeisterschaften, die Mitte Oktober vom FC Rastede ausgerichtet werden.

Klara Wolf (Polizei SV), die erstmals in der Jugend U 14 startete, schaffte dabei auf Anhieb den Sprung ins Finale der Gewichtsklasse bis 30 kg. Dort besiegte die Oldenburgerin ihre Kontrahentin Lea Petermann (Judo Crocodiles Osnabrück) vorzeitig mit einem Armstreckhebel und holte den einzigen Bezirksmeistertitel in die Huntestadt. Ihre Schwester Greta Wolf, die eine Gewichtsklasse höher an den Start ging, setze sich im Trostrundenfinale ebenfalls mit einem Armhebel durch und qualifizierte sich mit dem dritten Platz für die Landesmeisterschaften.

Bei der männlichen Jugend trafen gleich zwei PSVer im Halbfinale der Gewichtsklasse bis 31 kg aufeinander. Lukas Bönkhoff und Silas Tietjen hatten ihre Vorrundenkämpfe souverän gewonnen. Durch das gemeinsame Vereins- und Bezirksstützpunkttraining kennen sich beide genau, so dass sich ein spannendes Halbfinale entwickelte. Mit einer Kontertechnik erwischte Silas Tietjen seinen Vereinskameraden und zog ins Finale ein. Hier unterlag der Judoka vom Polizei SV dann Erich Klinspon von den Judo Crocodiles Osnabrück durch eine Kontertechnik und errang somit die Silbermedaille.

Lukas Bönkhoff gewann das Trostrundenfinale gegen Maximilian Beckmann vom Budokan Bümmerstede mit einem Handwurf und sicherte sich den dritten Platz. Neele Kretschmer (bis 40 kg/Polizei SV) verpasste die Qualifikation durch den fünften Platz nur knapp.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.