• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Handball: Marie Steffen führt Landesauswahl zum Turniersieg

23.06.2017

Oldenburg Einen ganz starken Eindruck hat VfL-Nachwuchshandballerin Marie Steffen bei ihrer Teilnahme mit der Landesauswahl an einem Ländervergleichsturnier hinterlassen. Die 16-jährige Rückraumspielerin sicherte sich mit dem Team Niedersachsen, zu dem auch ihre Vereinskolleginnen Toni Reinemann, Alina Niehaus und Emma Neumann (konnte verletzungsbedingt nicht eingesetzt werden) gehörten, beim Kräftemessen im sächsischen Hoyerswerda Platz eins und wurde zudem ins Allstar-Team gewählt.

An dem hochklassig besetzten Nachwuchsturnier, das seit 2010 regelmäßig ausgetragen wird, nahmen diesmal in der weiblichen Jugend fünf Länderteams des Jahrgangs 2001 und eine A-Jugend-Bundesligamannschaft teil. Die Auswahl aus Niedersachsen sicherte sich durch Siege in Hin- und Rückspielen gegen Berlin und die A-Jugend aus Rödertal-Radeberg den Gruppensieg. Im Halbfinale folgte ein 20:17 gegen Mecklenburg-Vorpommern, ehe Steffen & Co. im Endspiel auch die traditionell starke Mannschaft aus Sachsen 20:13 bezwangen und damit den begehrten Konrad-Zuse-Cup gewannen. Zum dritten Mal holten die Mädchen aus Niedersachsen nach 2012 und 2014 den Turniersieg. Die Jungen mussten sich mit Platz fünf begnügen. Sieger wurde hier die Auswahl aus Sachsen.

Bei der Siegerehrung wurden zwei niedersächsische Talente in das Allstar-Team gewählt. Neben Steffen wurde auch Linksaußen Anabel Heitefuß (HSG Hannover-Badenstedt) geehrt.

Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2034
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.