• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Meister vollzieht Umbruch

01.08.2015

Oldenburg Nach zwei Meisterschaften in Folge muss das ProB-Team der Baskets Akademie/OTB zur neuen Basketball-Saison einen größeren Umbruch kompensieren. Die Mannschaft wird deutlich verjüngt, einige bekannte Gesichter bleiben aber erhalten: In Kai Hänig, Jacob Albrecht und Robert Drijencic haben drei Spieler ihren Vertrag verlängert. Zudem gehören Lucien Schmikale, Erwin Nkemazon und Stefan Wess auch künftig zum Team.

Dominic Lockhart und Jan Niklas Wimberg rücken in den Bundesliga-Profikader der Baskets auf. In Preston Wynne, Luka Buntic und Arthur Zaletskiy verlassen weitere Spieler das ProB-Team. In Kai Hänig bleibt den Oldenburgern auf der Center-Position hingegen ein erfahrener Spieler erhalten.

„Kai war ein Leistungsträger der vergangenen Saison, er soll als einer von zwei erfahrenen Kräften im Kader die Mannschaft führen, ist einer der härtesten Arbeiter der Liga und gibt uns in der Defensive Stabilität“, meint ProB-Cheftrainer Christian Held.

Power Forward Albrecht ist ein echtes Oldenburger Eigengewächs. „Er hat alle Jugendteams bei uns durchlaufen und ist nicht nur sportlich, sondern auch menschlich ein ganz wichtiger Bestandteil der Mannschaft“, erklärt Held.

Drijencic soll sich in der neuen Saison im ProB-Kader etablieren. Der Sohn von Baskets-Coach Mladen Drijencic kam in der vergangenen Saison hauptsächlich noch im U-19-Team in der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL) zum Einsatz. „Robert muss sich jetzt seinen Platz im Team erkämpfen und seine Qualität in der ProB beweisen“, sagt Held und ergänzt: „Außerdem muss er die Doppelbelastung aus Basketball und Ausbildung bewältigen.“

Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2034
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.