• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Rollstuhlbasketball: Oldenburger kraxeln an Tabellenspitze

21.01.2020

Meppen In einem engen Spitzenspiel bei den Emsland Rolli Baskets haben sich die Rollstuhlbasketballer des RSC Oldenburg im siebten Saisonspiel den siebten Sieg gesichert. Die Oldenburger bezwangen den bisherigen Tabellenführer der Regionalliga Nord in Meppen mit 53:48, fügten den Gastgebern damit die zweite Niederlage zu und knöpften ihnen Platz eins ab.

„Das war ein hart umkämpfter Sieg“, meinte RSC-Trainer Harald Fürup erleichtert, nachdem seine Schützlinge die Erfolgsserie ausgebaut hatten. Das Team war zunächst allerdings schlecht gestartet. Die Ganzfeldpresse der Emsländer bereitete den Gästen Probleme. Erst nach einer Auszeit sowie einer Umstellung fanden die Oldenburger besser ins Spiel und führten zur Halbzeit knapp mit 27:26.

Im dritten Durchgang wurde die Partie hektischer. Der RSC erspielte sich eine Zehn-Punkte-Führung, verlor aber in der letzten Aktion des Viertels Center Alexander Roggelin (fünftes Foul). Als sich Mitte des Schlussabschnitts auch Frank Fauerbach aus dem gleichen Grund vom aktiven Spielgeschehen verabschieden musste, mussten die Oldenburger ohne Center die Endphase überstehen.

Die Emsländer witterten noch einmal Morgenluft und versuchten wieder, mit ihrer Ganzfeldpresse zum Erfolg zu kommen. Die Gäste nutzten aber geschickt die Lücken und sicherten mit einfachen Punkten den Sieg. Weiter geht’s für den RSC am kommenden Sonntag in Rostock mit zwei Spielen gegen die Gastgeber und Osnabrück.

Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2034
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.