• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Merlin Behrens zaubert TvdH zu Sieg eins

28.09.2016

Oldenburg Drittes Spiel, erster Sieg: Nach einem Remis gegen die JSG Wümmehandball und einer knappen Niederlage beim TV Bissendorf-Holte haben die A-Junioren des Tvd Haarentor in ihrer Premieren-Saison in der Oberliga durch ein 33:31 in eigener Halle gegen den VfL Fredenbeck das erste ganz große Erfolgserlebnis gefeiert.

„Es macht einfach Spaß, die Jungs spielen zu sehen“, sagte TvdH-Coach Ralf Hafemann, der das Team mit Jens Wefer betreut. „Sie kämpfen um jeden Ball, sind im Training hochmotiviert und sehr lernwillig. Das spiegelt sich in den Spielen wider“, erklärte der Trainerkollege.

Gegen die ambitionierten Fredenbecker, die im Frühjahr in der Bundesliga-Qualifikation knapp gescheitert waren, wollten die Haarentorer wie in den ersten Spielen beweisen, dass sie kein Kanonenfutter für die Oberliga-Gegner darstellen. Die Gäste aus dem Kreis Stade hatten zwar erst mehr vom Spiel und kamen zu einem Drei-Tore-Vorsprung, doch mit dem 11:13 von Merlin Behrens ging ein Ruck durch das TvdH-Team. Die Gastgeber entzauberten den Gegner und lagen zwischenzeitlich sogar zwei Tore vorn, ehe es zur Pause 18:18 stand.

Danach wechselte die Führung mehrmals, bis die Haarentorer mit einem 7:0-Lauf ein 31:26 herauswarfen. In dieser Phase brillierten vor allem Behrens und Lino Hauck sowie Keeper Thies Stolle. Danach machte es der Aufsteiger noch einmal unnötig spannend, doch trotz einiger Unachtsamkeiten im Angriff wurde der Sieg perfekt gemacht. „Es gibt noch viele Situationen, wo die Jungs lernen müssen, etwas cleverer zu sein“, meinte Hafemann.

Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2034
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.