• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Mit guter Haltung zum Erfolg

04.05.2017

Osternburg Nicht auf zwei Hochzeiten wird hier getanzt, aber doch auf zwei verschiedenen Tanzparketts. Und es geht um einen Pokal, um die Ehre – einfach ums Mitmachen. Im Jahr seines 40-jährigen Bestehens begrüßt der Tanz-Turnier-Club (TTC) Oldenburg wieder (schon zum fünften Mal) Paare aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland zum Turnier um den Hunte-Delme-Pokal.

Am Samstag und Sonntag, 6. und 7. Mai, bietet dieses Turnierwochenende, das der TTC in Kooperation mit dem Tanzsportzentrum Delmenhorst veranstaltet, den teilnehmenden Paaren wieder die Möglichkeit, an zwei Turnierorten in Oldenburg und Delmenhorst bis zu vier Standardturniere in ihrer Klasse zu tanzen. Schon jetzt sind allein in Oldenburg fast 150 Paare in den verschiedenen Alters- und Leistungsklassen gemeldet, darunter auch viele Oldenburger Paare, nicht nur sechs Paare vom gastgebenden TTC, sondern auch mehrere Paare von den beiden anderen Oldenburger Tanzsportvereinen, dem TCH Oldenburg und der TSA Creativ im GVO Oldenburg.

Die früheren TTC- Mitglieder Kim und Silke Bartels, die zwischenzeitlich in der Senioren S Klasse, der höchsten deutschen Tanzsportklasse für die TSA im VfL Wolfsburg starten, werden ebenfalls wieder dabei sein. Das Paar, das seit vielen Jahren erfolgreich seinen Stammplatz im niedersächsischen Landesleistungskader verteidigt und sowohl national als auch international Erfolge feiert, hat sich gerade erst im Februar den niedersächsischen Vizemeistertitel ertanzt.

Die weiteste Anreise zu diesem Turnier haben in diesem Jahr sicherlich Lilly Azyolynska und ihr italienischer Tanzpartner Guiseppe Pizzi vom TSC Dancepoint Königsbrunn, die vierten der bayrischen Meisterschaft in der Hauptgruppe S. Die Beiden sind nicht die einzigen internationalen Teilnehmer in Oldenburg, angemeldet haben sich zudem der Schotte Ian Mc Coll mit seiner Frau Birgit aus Herford und die Dänen Stig und Jane Gullberg aus Kopenhagen. Neben diesen werden Paare aus ganz Nord- und Westdeutschland, Bayern, Berlin und Brandenburg erwartet.

Geplant sind am Samstag und Sonntag jeweils zwei Turniere für die Hauptgruppe D-S sowie am Samstag je zwei Turniere für die Senioren II D-S und am Sonntag je zwei Turniere für die Senioren III D-S. Die Veranstaltung findet in Oldenburg in der Sporthalle der Oberschule Osternburg an der Gorch-Fock-Straße statt und in Delmenhorst im Tanzsportzentrum in der Schanzenstraße 20. Turnierbeginn ist an beiden Tagen jeweils um 10 Uhr.

Für tanzsportinteressierte Zuschauer werden die beiden Turniertage wieder eine Fülle toller Leistungen und nicht zuletzt bunter Bilder bieten, versprechen die Veranstalter. Viele fleißige Helfer werden Aktive und Zuschauer mit Kaffee, Kuchen, diversen anderen Speisen und Getränken verwöhnen.

Karten gibt es an der Tageskasse.


  www.hunte-delme-pokal.de 
VfB Oldenburg -1. FC Germania Egestorf-Langreder - 3x2 Freikarten zu gewinnen

NWZonline-Gewinnspiel
VfB Oldenburg -1. FC Germania Egestorf-Langreder - 3x2 Freikarten zu gewinnen