• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Doppel bewahren OTB vor Niederlage

25.10.2017

Molbergen Erster Rückschlag für den OTB in der Tischtennis-Landesliga: Ohne die beruflich verhinderten Spitzenspieler Nicolai Popal und Tim Ackermann reichte es für den Meisterschaftsfavoriten nur zu einem 8:8 beim SV Molbergen, bei dem in Matthias Elsen ebenfalls die Nummer eins fehlte. „Ein enttäuschender Auftritt“, fand Mannschaftsführer Lothar Rieger: „Molbergen war mannschaftlich geschlossener und kämpferisch überlegen – das hat sich dann auch spielerisch niedergeschlagen.“

Aus den Doppeln wären die Oldenburger aber dennoch fast mit einem 3:0 gegangen, Rieger und Ersatzmann Andre Rings mussten sich aber den jungen Fabian Reimann und Nils Fehrlage mit 9:11 im fünften Satz geschlagen geben. Auch im Einzel war Fortuna in den knappen Spielen nicht mit dem OTB im Bunde.

Die Überlegenheit in den Doppeln rettete dem Favoriten den Punkt: Im entscheidenden Duell bezwangen Thuong Nguyen/Dirk Vogelsang das Duo Oliver Peus/Nico Jost. „In den nächsten Spielen müssen wir uns wieder berappeln und besser auftreten“, forderte Rieger.

Die Punkte in Molbergen machten Nguyen/Vogelsang (2), Toby Schüler/Christian Völschow, Schüler (2), Nguyen, Rieger und Vogelsang.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.