• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Musiker auch beim Sport im Takt

09.08.2013

Eversten In ihrem Beruf sind sie Musiker am Oldenburgischen Staatsorchester. In ihrer Freizeit laufen sie beim Team Laufrausch bei vielen Volksläufen in der Region und darüber hinaus. Beim Staffellauf (fünfmal zehn Kilometer) des VfL Oldenburg treten die Orchestermusiker am Sonntag, 11. August, zum vierten Mal als Betriebssportgruppe an. Zuletzt wurden sie Zweiter (2010) und Erster 2011. Im letzten Jahr unterlagen sie knapp der BSG von Mercedes „Stern Bremen“.

„Ich freue mich, dass Stern wieder dabei ist. Das gibt uns die Chance zu zeigen, dass wir in diesem Jahr schneller sind“, sagt Jens Pfaff (Fagott). „Wir treten mit der gleichen Gruppe an, haben uns aber alle verbessert“. Das gilt auch für Pfaff. 2010 lief er die zehn Kilometer in 46 Minuten. In diesem Jahr hat er seine persönlich Bestzeit beim Brunnenlauf in Eversten in 38:42 Minuten erzielt.

Meister im Speerwurf

„Dafür trainiere ich viel, etwa 60 Kilometer in der Woche. An der großen Flöte brauche ich viel Luft. Da ist das Laufen sehr förderlich“, sagt der 38-Jährige. Mit acht Jahren begann er mit der Leichtathletik bei der TG Nürtingen: Laufen, Springen und Werfen. Später trainierte er für den Zehnkampf. Mit 16 Jahren wurde er baden-württembergischer Meister im Speerwurf. Dann ließ ihm die Musik nicht mehr die nötige Zeit. Nach dem Abitur studierte Pfaff Musik in Karlsruhe, Frankfurt und Lübeck. Während seines Studiums spielte er bei verschiedenen Theaterorchestern und beim NDR Rundfunkorchester. Seit 2003 spielt er beim Staatsorchester in Oldenburg.

Sein Kollege Hubertus Grünewald suchte 2010 Läufer für die Staffel und sprach ihn an. Nach nur vier Wochen Training im Urlaub auf Spiekeroog gab Pfaff dann sein Debüt in der Betriebssportgruppe. Einen privaten Ultra-Lauf hat er in diesem Sommer hingelegt. Von Nürtingen lief er 120 Kilometer in zwei Tagen von Nürtingen nach Sasbachwalden im Westschwarzwald, um bei seiner Schwester ein Auto abzuholen.

Zweite Mannschaft

Am Sonntag treten die Musiker mit der Staffel an, um 10 Uhr im Marschwegstadion. Mit Pfaff laufen wie im vergangenen Jahr Philipp Arndt (Schlagzeug), Hubertus Grünewald (Horn), Christoph Rabbels (Viola) und Christoph Sinning (Horn) um den Betriebspokal. Zudem startet eine zweite Mannschaft über dreimal sechs Kilometer mit Ulrike Böhmer (Violine), Andreas Heuwagen (Schlagzeug) und Nikolas Sahler (Viola). Die Grillparty für den Abend ist schon organisiert.

Weitere Nachrichten:

Team Laufrausch | VfL Oldenburg | BSG | Mercedes | Pfaff | TG Nürtingen | NDR

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.