• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Volleyball: Nachwuchsspielerin gelingt starkes Debüt

25.10.2016

Oldenburg /Oythe Nahezu problemlos haben die Volleyballerinnen des OTB den „Neustart“ in der Regionalliga hinter sich gebracht. Nach einer vierwöchigen Wettkampfpause gewannen die Oldenburgerinnen ihr Auswärtsspiel beim VfL Oythe II mit 3:0 (25:21, 25:19, 25:13). Nur zu Beginn hakte es noch im Spiel des Teams von Trainer Stephan Bauer.

„Es hat etwas gedauert, bis wir in unserem neu formierten Annahmeriegel die nötige Sicherheit und im Aufschlag den entsprechenden Druck gefunden hatten“, erläuterte der OTB-Trainer mit Blick darauf, dass die Gastgeberinnen zunächst das Duell bestimmten und sich einen Vier-Punkte-Vorsprung erarbeiteten. „Ab Mitte des Satzes hatten wir die Partie dann aber im Griff“, ergänzte Bauer.

Außenangreiferin Janna Eilers, Diagonalspielerin Lea Peters und Libera Micol Feuchter steigerten sich kontinuierlich in der Annahme, so dass die stark auftrumpfende Zuspielerin Lena Kohlmeier ein variables Angriffsspiel aufziehen konnte. Zudem wurde die Zweitliga-Reserve aus Oythe mit guten taktischen Aufschlägen konsequent unter Druck gesetzt.

„Wir haben nach dem gewonnen ersten Satz keine Serien des Gegners mehr zugelassen und dadurch die Partie gut im Griff gehabt. Im dritten Satz hat Lena Kohlmeier mit einer Aufschlagserie zur 10:1-Führung schnell für eine Vorentscheidung gesorgt“, sagte Bauer, dessen Team trotz der hohen Führung weiter hochkonzen­triert reagierte und vor allem agierte.

Als zweite Außenangreiferin neben Eilers feierte die erst 14-jährige Lea Kunst ein überragendes Debüt in der Regionalliga. „Lea hat es richtig gut gemacht. Im Angriff hat sie viele Punkte für uns gesammelt“, lobte Bauer seine Nachwuchsspielerin, die parallel auch noch in der dritten Frauenmannschaft des OTB in der Landesliga aktiv ist, und ergänzte: „Und wenn sie mit in der Annahme stand, hat sie auch dort überzeugt. Trotz ihres jungen Alters spielt Lea schon sehr abgeklärt – sie wird uns in dieser Saison mit Sicherheit noch viel helfen.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.