• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Handball: TvdH verliert im Derby deutlich

12.11.2018

Neerstedt /Oldenburg Mit einer Defensive aus Beton mussten es die Handballer des Tvd Haarentor am Samstagnachmittag im Derby in Neerstedt aufnehmen. Beim 18:28 (10:16) aus Oldenburger Sicht ließ der gastgebende TVN den TvdH im Angriff nicht zur Entfaltung kommen. Der Favorit zeigte den Haarentorern im Verbandsliga-Duell klar die Grenzen auf.

Zu Beginn des Spiels bewegten sich die Kontrahenten noch auf Augenhöhe (5:5 in der 10. Minute), in der Folge setzten sich die Gastgeber jedoch Tor um Tor von den Oldenburgern ab, denen es zu selten gelang, die standfesten Defensivreihen der Neerstedter zu durchbrechen. Der TVN erzielte immer wieder schnelle Kontertore und war schon zur Halbzeit weit enteilt. Ismir Salkic war mit seinen fünf Treffern noch der erfolgreichste Angreifer des TvdH, aufseiten des Gegners erzielte Mario Reiser gleich neun Tore (fünf durch Siebenmeter). Für Oldenburgs Keeper Lukas Oltmanns war es eine Rückkehr an die alte Wirkungsstätte.

Während Neerstedt (jetzt 14:4 Punkte) durch den Sieg auf Tuchfühlung zu Platz zwei (HSG Schwanewede/Neuenkirchen, 15:3) bleibt und somit weiter den Aufstieg in die Oberliga im Visier hat, rutschte Haarentor (8:10) auf den neunten Tabellenplatz ab.

Bereits am kommenden Freitag (20 Uhr) gastiert der aktuelle Siebte TuS Haren in der Sporthalle am Brandsweg. Haren besiegte Schlusslicht SG Achim/Baden II souverän mit 41:30. Die Mannschaften auf den Tabellenplätzen sieben bis zehn haben aktuell allesamt 8:10 Punkte auf dem Konto.

TvdH: Tholen, Oltmanns - Behrens, Küpker 3, Vunic 1, Salkic 5, Riederer, Hafemann 2, Andresen, Brandt 2, Wefer, Busemann, Gerve 4/3, Böshans 1.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.