• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Nils Kortlang liefert im Derby perfektes Spiel ab

08.06.2016

Oldenburg Mit der Sonne um die Wette strahlten die Football-Spieler der Outlaws nach ihrem überzeugenden Heimsieg gegen die Wölfe aus Westerstede. Die Oldenburger bezwangen das Schlusslicht 65:0, spielten damit auch in der dritten Saisonpartie zu Null und sind damit der einzige Landesligist in Deutschland, der noch keinen gegnerischen Zähler zugelassen hat.

Wie in den ersten beiden Spielen zündeten die Outlaws im Derby vor 450 Zuschauern im Sportpark Osternburg ein Football-Feuerwerk und sind weiter Tabellenzweiter hinter den ebenfalls noch ungeschlagenen Emden Miami Tigers, die schon ein Spiel mehr bestritten haben. Die Ostfriesen reisen am Sonntag zum Spitzenspiel in Oldenburg an.

Gegen die Westersteder Wölfe spielten die Outlaws von Beginn an ihre Stärken aus. Nach einer schnellen Balleroberung erzielte Mike Schuhmacher schon nach 59 Sekunden seinen ersten von letztlich vier Touchdowns.

Während die Defensive der Oldenburger den Gegner kaum zur Entfaltung kommen ließ, überzeugte in der Offensive erneut auch der neue Runningback Hamit Özdamar. Er erzielte zwei Touchdowns, zwei weitere gab es durch die beiden Quarterbacks Maik Peters und André Weßels. Die fälligen Extrapunkte wurden bis auf einmal vom Kicker/Holder Duo Thomas Hahn/Schuhmacher souverän verwandelt.

Überragender Spieler war aber Nils Kortlang. Der Outside-Linebacker, der eigentlich für das Verhindern gegnerischer Punkte zuständig ist, sorgte dank einer Interception (abgefangener Pass der Defensive) sowie mit Aleksey Lass durch einem Safety (zwei Zähler für das Stoppen des Quarterbacks in dessen eigener Endzone) selber für Punkte. „Nils hat ein perfektes Spiel abgeliefert. So hat er die gesamte Defense, aber auch die Offense zu noch mehr Leistung motiviert“, lobte Trainer Simon Wedemeyer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.