• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

A-Jugend verspielt 4:0-Führung

05.03.2018

Oldenburg Irres Testspiel an der Maastrichter Straße: Trotz eines 4:0-Vorsprungs kamen die U-19-Fußballer vom JFV Nordwest nicht über ein 4:4 (2:0) gegen die Männermannschaft des FC Hagen/Uthlede hinaus.

Dennoch sprach Chefcoach Lasse Otremba von einem „richtig guten Test“, sagte aber auch: „In einem Punktspiel wäre sowas sehr ärgerlich gewesen.“ Die JFV-Talente hatten zuvor eine starke Leistung gezeigt und den Wintermeister der Landesliga Lüneburg dominiert. Durch Umstellungen geriet ihr Spiel ins Stocken.

Nach Treffern durch Sven Lameyer (23. Minute), Jelldrik Dallmann (43./46.) und Keno Buß (66.) schien Hagen/Uthlede bereits geschlagen zu sein, doch die Gäste aus dem Landkreis Cuxhaven ließen ein Comeback folgen: Axel France (69.), Erik Köhler (70.), Andre Stüßel (87.) und ein verwandelter Strafstoß in der 89. Minute von Justin Dähnenkamp verhinderten einen Erfolg der Oldenburger.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der A-Junioren-Regionalliga soll es für die U 19 gegen Eintracht Norderstedt an diesem Samstag wieder mit einem Sieg klappen. In der Tabelle ist der JFV ohne sein Zutun auf den vierten Platz abgerutscht, da SV Meppen 4:0 gegen JFV Calenberger Land gewann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.