• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Abstauber bremst Ohmsteder aus

02.05.2019

Oldenburg Gesunken sind die Chancen der Fußballer des FC Ohmstede auf den zweiten Platz in der Jade-Weser-Hunte-Liga durch ein 2:2 beim SV Eintracht. „Das Spiel hatte alles, was ein richtiges Derby haben muss: rassige Zweikämpfe und Powerfußball beider Mannschaften bis zum Schlusspfiff“, meinte FCO-Coach Berthold Boelsen.

Sein Team war durch einen 16-Meter-Schuss von Luca Albrecht in Rückstand geraten (25. Minute), ehe der eingewechselte Luca Ogbebor per Doppelpack die Partie drehte (58., 61.). Danach verstärkten die Etzhorner den Druck und kamen in der Nachspielzeit durch ein Abstaubertor von Albrecht noch zum verdienten 2:2. „Zu Beginn der zweiten Halbzeit haben wir etwas den Faden verloren und sind zweimal ausgekontert worden. Danach wollten wir einfach das 2:2 machen“, sagte SVE-Coach Andreas Greff.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.