• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Anwärter greifen zur Pfeife

08.02.2019

Oldenburg 14 von insgesamt 18 Teilnehmern haben den aktuellen Schiedsrichter-Anwärterlehrgang des Fußball-Kreises Jade-Weser–Hunte in Oldenburg abgeschlossen. Unter den erfolgreichen Prüflingen, die nach den acht Lehrabenden den aus 30 Fragen bestehenden Regeltest bestanden, waren in Kira Bohn vom FC Ohmstede und Caitlin Weber vom Polizei SV zwei junge Anwärterinnen.

In den vier Wochen bis zur Prüfungsabnahme durch den Bezirksschiedsrichterobmann Georg Winter hatten die drei Lehrwarte Jan Jouan Horvat, Ralf Meinold und Christoffer Melzer den Anwärtern im Vereinsheim von GVO Oldenburg sämtliche Grundlagen vermittelt, die sie für das Leiten von Fußballspielen befähigen.

Lehrgangsbester war Can Temmo Yenirce vom FC Medya, der seinen Bogen schon nach zehn Minuten fehlerfrei abgab und dafür eine Schiedsrichter–Utensilienmappe durch Manfred Noll überreicht bekam.

Die erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer kommen in diesem Jahr aus folgenden Vereinen: Jonas Bauer (GVO), Kira Bohn (FC Ohmstede), Manuel Elsner (VfB), Lionel Fouk (TuS Eversten), Marco Fürste (SV Ofenerdiek), Mike Hager (Victoria Osternburg), Joel Hattermann (GVO), Torsten Hinrichs (STV Wilhelmshaven), Michael Kalasch (SV Friedrichsfehn), Adrian Jeschik (GVO), Luis Osagie (TuS Eversten), Zeljko Ruskovec (Polizei SV), Caitlin Weber (Polizei SV), Can Temmo Yenirce (FC Medya).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.