• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

B-Junioren spielen in Hamburg

10.03.2018

Oldenburg Vor einer kniffligen Aufgabe stehen die U-17-Fußballer des JFV Nordwest in der Regionalliga. Das Team von Wolfgang Horn und Andrew Uwe wird an diesem Sonntag (13 Uhr) vom Hamburger SV II erwartet. In der Hansestadt duellieren sich zwei Gegner, die sich im Hinspiel (1:1) die Punkte teilten. Auch in den drei Jahren zuvor waren es immer knappe Angelegenheiten zwischen den Tabellennachbarn. Von den vergangenen fünf Vergleichen gingen bereits vier unentschieden aus.

Mit zuletzt zwei deutlichen Siegen (4:1 gegen Meppen, 6:1 gegen Hanse Lübeck) zum Jahresauftakt geht die von Ex-Bundesligaprofi Bastian Reinhardt trainierte HSV-Reserve mit einer Menge Rückenwind in die Partie. Der Tabellensiebte (14 Partien/21 Punkte) blieb am vergangenen Spieltag jedoch tatenlos, da die Witterungsbedingungen beim SC Borgfeld keine Austragung zuließen.

Mit vier Punkten aus zwei Partien hielt sich der JFV (15/20) bisher ebenfalls in 2018 schadlos. Allerdings war die Schlussphase des Havelse-Spiels nichts für schwache Nerven, ehe der Neuntplatzierte mit 2:1 das bessere Ende für sich hatte. Auch dieses Mal hätte das Oldenburger Trainerduo Horn/Uwe nichts gegen ein Happy End einzuwenden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.