• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Ralf Jahn holt Erfolg für Gastgeber TuS Eversten

26.08.2017

Oldenburg Schläger sirren durch die Luft, Sportschuhe knallen und quietschen auf dem Hallenboden und hier und da ist ein Schrei zu hören – mal ist es Jubel, mal ist es Ärger. Hoch und laut ging es her beim zweiten „Hunte-Masters“-Turnier, das die Badminton-Sparte des TuS Eversten um Oliver Norkus in der Flötenteich-Halle organisiert hatte und bei dem sich etwa 80 Spieler um die Siege stritten.

Gespielt wurde nach dem Schweizer System. Das bedeutet: fünf Runden mit wechselnden Begegnungen. Wenn ein Feld frei wird, dauerte es meistens nur wenige Minuten, bis die Turnierleitung eine neue Begegnung aufrief.

Santosh Kasu und Günter Müller machten den ersten Platz beim Männer-Doppel der Klasse C; Carlmar Salaria und Santham Sougoumar konnten diesen Platz beim Männer-Doppel B für sich entscheiden. Bei den Frauen eroberten Kristina Mkrtchyan und Jasmin Thies (für Klasse C) sowie Ludmilla Fischer und Annett Meinig (für Klasse B) den obersten Platz auf dem Siegertreppchen für sich.

Bei den Doppeln der Mixed-Kategorie nahmen Paula Espinosa und Ralf Böttger (Mixed B) sowie Nadja Wolf und Andre Sparring (Mixed C) die Siegerurkunden entgegen.

Am zweiten Turniertag holte Meike Brackmann beim Fraueneinzel der Klasse B den ersten Platz. Jasmin Thies fuhr den Sieg beim Fraueneinzel der Klasse C ein. Beim Männereinzel B setzte sich Maximilian Steffen durch.

Das Männereinzel der Klasse C war insbesondere für die Gastgeber vom TuS Eversten eine reine Freude, denn neben Gewinner Ralf Jahn standen zwei weitere Vereinskollegen auf der Siegertreppe.

Ein Team von engagierten Freiwilligen kümmerte sich hinter den Kulissen um das Turnier und verkaufte Stärkung in Form von Getränken, belegten Brötchen und Reispfanne. Die gute Organisation wurde von den Gästen gelobt: „Vier Sternchen“, „Top top top – das Turnier ist wieder klasse!“ – das war nur ein Teil der positiven Rückmeldung für das „Hunte Masters“, das es sicher auch im nächsten Jahr geben wird.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.