• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Englische Siedlungen: Bima will 270 Häuser sanieren
+++ Eilmeldung +++

Lindan-Skandal In Oldenburg
Englische Siedlungen: Bima will 270 Häuser sanieren

NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Aufstieg zum Greifen nah

19.02.2018

Oldenburg Die BTB Royals haben ihren Aufstiegsambitionen zurück in die 2. Basketball-Regionalliga Nachdruck verliehen. Am Samstag siegte das Team von Thomas Glasauer vor heimischen, gut gefüllten Rängen klar mit 81:55 (47:32) gegen den Meisterschaftskonkurrenten Bremen 1860. Drei Spieltage vor dem Ende der Saison haben die Oldenburger den Aufstieg nun in den eigenen Händen.

Entschieden wurde das Spiel im zweiten Viertel (28:12). Die Royals setzten in diesem Durchgang starke offensive Akzente und fanden immer wieder Lücken in der Bremer Verteidigung. Die Hansestädter, die mit 92 Punkten pro Partie die offensivstärkste Truppe der Liga darstellen, fanden in diesem Spiel nicht zu ihrem guten Wurf und ließen sich von der hitzigen Stimmung in der Halle ablenken, die auch durch diverse fragwürdige Entscheidungen der Unparteiischen herbeigerufen wurde.

Der Trainer der Oldenburger zeigte sich mit der Leistung seiner Mannschaft sehr zufrieden: „Wir haben stark verteidigt und alles so umgesetzt, wie wir es uns vornahmen. Teilweise gab es kurze Phasen, in denen wir eigene Fehler provoziert haben, aber das waren glücklicherweise nur kurze Momente“, erklärte Glasauer.

Durch den klaren Sieg der Oldenburger geht auch der direkte Vergleich zwischen beiden Mannschaften an die BTB Royals, die damit nur noch zwei Siege aus den letzten drei Spielen für die Meisterschaft und den Aufstieg benötigen. „Natürlich wollen wir alle drei Spiele gewinnen und keinen Zweifel aufkommen lassen. Aber die Situation hat sich für uns nun natürlich stark gebessert“, sagte Glasauer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.