NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Basketball: Oldenburger suchen Weg aus dem Keller

25.01.2020

Oldenburg Während die OTB-Basketballer im Heimspiel an diesem Samstag (15.30 Uhr, Sporthalle Haarenufer) gegen CVJM Hannover einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf distanzieren wollen, müssen die BTB Royals auswärts ab 15 Uhr eine Pflichtaufgabe lösen. Nachdem die Bürgerfelder ihren zweiten Platz in der 2. Regionalliga mit zwei Erfolgen nach dem Jahreswechsel gefestigt haben (insgesamt 11:2 Siege), soll die Position nun zementiert werden.

„Wir können vollständig antreten und freuen uns sehr auf das Spiel“, sagt BTB-Trainers Michael Canisius, der die Spielzeiten wieder großzügig auf alle Akteure verteilen möchte. Die Mannschaft aus Neustadt gewann in einer starken Phase Ende November/Anfang Dezember drei Spiele, verloren seitdem aber wieder vier Partien in Folge und befindet sich mit einer 3:10-Bilanz mitten im Abstiegskampf.

Nur etwas besser steht aktuell der OTB da (4:9, 9. Platz). CVJM (3:9, 11.) ist Vorletzter. „Wir müssen von Anfang an bei der Sache sein und keinen Respekt zeigen. Wenn wir unseren Gameplan konstant verfolgen, können wir Hannover schlagen“, betont Trainer Vangelis Kyritsis, weiß aber genau, dass es nicht mehr derselbe Gegner ist wie im Oktober, als in der Landeshauptstadt ein 93:49 gelang.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Hannover hat sich sehr gebessert, ist aber teilweise inkonstant – das müssen wir nutzen“, fordert Kyritsis. Nach einem 68:57 vor 14 Tagen in Quakenbrück sah CVJM zuletzt gegen Westerstede beim 64:74 auch lange wie der Sieger aus, doch am Ende fehlte die Puste.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.