• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Basketball: Playoffs rücken immer näher

12.02.2018

Oldenburg Einen großen Schritt zum Erreichen der diesjährigen Playoffs hat die Baskets Akademie in der ProB unternommen. Vor heimischer Kulisse schlug das Team von Artur Gacaev in einem zerfahrenen Spiel den favorisierten Tabellendritten Rostock Seawolves mit 66:60 (32:21).

Von Beginn an taten sich beide Mannschaften offensiv sehr schwer gegen die jeweils hart geführte Verteidigung. Erst nach knapp fünf Minuten gelang Haris Hujic mit einem schwierigen Dreier der erste Treffer aus dem Feld für die Gastgeber. Dieser gab für das restliche erste Viertel das benötigte Selbstvertrauen zur 18:7-Führung nach zehn Minuten. Auch danach ging es mit vielen kleinen Fehlern und Ungenauigkeiten auf beiden Seiten weiter.

Im dritten Viertel konnten sich die Gäste mit einem Zwischensprint wieder heranpirschen und das Spiel im letzten Viertel offen gestalten und spannend halten, ohne aber den Ausgleich zu erzielen oder den Oldenburgern richtig gefährlich zu werden. Aus der Distanz waren beide Mannschaften ziemlich schwach. Die Oldenburger versenkten fünf ihrer 27 Versuche (19 Prozent). Die Gäste nahmen 15 Distanzwürfe und versenkten davon einen (sieben Prozent). „Wir haben sehr stark verteidigt und darauf den Focus gelegt“, erklärte der zufriedene Gacaev den Spielverlauf: „Insgesamt bin ich sehr zufrieden. Die Mannschaft harmoniert immer stärker und wir kommen langsam in den gewünschten Rhythmus.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Oldenburg klettert durch diesen Sieg zwei Spiele vor Ende der regulären Saison auf den siebten Platz und steht punktgleich mit den Mannschaften aus Wedel und Itzehoe. Nach dem kommenden Spitzenduell auf Schalke wird es am letzten Spieltag in eigener Halle zur Entscheidung gegen Itzehoe kommen.

Baskets Akademie: Hujic 16/1, Niehus 11/1, Keßen 10/2, Bacak 10, Isemann 8, Hollatz 4, Meyer 3/1, Zwiener 2, Wohlrath 2, Ceesay.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.