• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Bären sparen sich Bestleistung für Saisonfinale auf

11.09.2019

Oldenburg /Bleckede Glücklich über einen 13. Platz beim Saisonfinale der niedersächsischen Triathlon-Verbandsliga ist die dritte Mannschaft vom 1. TCO „Die Bären“ aus dem Landkreis Lüneburg zurückgekehrt. Im Endklassement steht für die Oldenburger Position 17 unter den 28 Mannschaften zu Buche.

Nachdem die Sportler beim Bieberman-Triathlon in Bleckede trotz organisatorischer Probleme bei der Startnummernausgabe pünktlich gestartet waren, blieben die TCOer beim Schwimmen in einem Seitenkanal der Elbe alle unter ihren Möglichkeiten. Jannis Pieper (15:32 Minuten, 40. Rang) stieg als erster Bär aus dem Wasser. Ihm folgten Gustavo Flamma (16:27, 62.), Frank Schulte (16:47, 71.), Dirk Eichholz (17:37, 89.) und Meikel Sauer (19:39, 119.).

Beim Radfahren über eine flache Wendepunktstrecke machten die Oldenburger zumeist wieder Plätze gut. Schulte meisterte die 20 Kilometer in 34:20 Minuten und wechselte als erster Bär auf die Laufstrecke. Etwas länger brauchten Pieper (36:33), Flamma (35:45), Eichholz (37:21) und Sauer (36:25).

Auch beim finalen 5-Kilometer-Lauf über einen Deich und ins idyllische Hinterland von Bleckede war Schulte der schnellste Bär (21:15). Mit einer Gesamtzeit von 1:14:27 Stunden landete er letztlich auf Position 36. Flamma überquerte gut gelaunt als 67. die Ziellinie (1:18:41), ehe Pieper (1:19:29, 71.), Eichholz, der nach 15-monatiger Verletzungspause wieder ein Rennen bestritt, (1:20:17, 78.), und Sauer (1:20:19, 79.) ankamen.

Der 13. Rang war für die Oldenburger die beste Saisonleistung. Zum Auftakt in Hannover-Limmer waren sie 15. geworden, ehe in Bokeloh und Braunschweig für sie jeweils Position 19 herausgesprungen war. Bei der vierten Etappe in Altwarmbüchen hatte sich die TCO-Auswahl durch eine Strafwertung (ein Starter konnte krankheitsbedingt nicht antreten und wurde als Letzter gewertet) Rang 26 eingehandelt und war in der Tabelle auf Platz 17 abgerutscht. An dieser Position änderte sich trotz der guten Vorstellung in Bleckede nichts.

Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2034
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.