• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Stadtteams warten auf Pokal-Lose

12.02.2020

Oldenburg /Brake Sieben Oldenburger Fußballteams stecken in den unterschiedlichen Lostöpfen, wenn an diesem Mittwoch ab 19.30 Uhr beim Staffeltag der Region Wesermarsch im Kultur- und Sportzentrum in Brake (Am Stadion 5) die öffentliche Auslosung der nächsten Kreispokal-Runden stattfindet.

Das Halbfinale des Hauptwettbewerbs steigt ohne Beteiligung aus der Stadt. Dagegen sind im Pokal der Teams aus den 1. und 2. Kreisklassen neben dem Sieger des noch ausstehenden Duells zwischen TuS Obenstrohe II und Frisia Wilhelmshaven II in VfL II und VfL III sowie TuS Eversten II noch drei Oldenburger Mannschaften im Rennen.

Jeweils zwei Vertreter aus der Stadt sind noch im Viertelfinale des Wettstreits der Teams aus den 3. und 4. Kreisklassen (FC Wittsfeld, TuS Bloherfelde II) sowie der Ü-40-Altsenioren (SW Oldenburg, BW Bümmerstede) mit dabei.

Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2034
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.