• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Mit Tempo durch das Eversten Holz

04.06.2018

Oldenburg Viel geschwitzt, abgeklatscht und gejubelt wurde heute im Eversten Holz in Oldenburg: Der Brunnenlauf ging in seine 18. Ausgabe. Und erneut führte beim Hauptlauf kein Weg vorbei an Georg Diettrich: Der 47-Jährige vom LC Wechloy gewann das 10-Kilometer-Rennen bereits zum 13. Mal in Folge.

Zuvor distanzierte er auch beim Firmenlauf über 6,3 Kilometer die gesamte Konkurrenz. Hier erreichte der Oldenburger Christoph Paetzke für das „Team Elena“ den zweiten Platz vor dem Lokalrivalen Thomas Pollmann vom „Team UNIted“ der Uni Oldenburg. Beim 10-Kilometer-Rennen komplettierten die beiden Auricher Onno Ringering und Rolf Hommers das Podium.

Insgesamt hatten sich mehr als 3000 Läuferinnen und Läufer zu dem Laufspektakel angemeldet. So gut wie noch nie kam der Firmenlauf an: Neben zahlreichen Unternehmen aus der Region zeigten sich auch bekannte Gesichter aus der lokalen Politik aktiv. Die Veranstaltung begann mit Läufen für die Oldenburger Schülerinnen und Schüler. Zeitgleich lockte das Straßenfest auf der Hauptstraße zahlreiche Besucher nach Eversten.

Mathias Freese
Redakteur
Sportredaktion
Tel:
0441 9988 2032

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.