• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

BTB-Coach warnt vor Rastedern

19.10.2019

Oldenburg Ihre bislang blütenreine Weste wollen die Basketballer der BTB Royals auch im vierten Spiel der 2. Regionalliga behalten. Am Samstag sollen beim Aufsteiger VfL Rastede die nächsten Zähler eingefahren werden. Dieses Unterfangen wird nicht einfach, weiß auch Trainer Michael Canisius. Gegen den TSV Quakenbrück möchte Ligarivale OTB an seine ansteigende Formkurve anknüpfen und den zweiten Saisonsieg einfahren. Das soll Samstagabend vor eigenem Publikum passieren.

VfL Rastede - BTB Royals (Samstag, 16 Uhr, Sporthalle Kleibrok). „Seit dem Sieg gegen Logabirum muss man bei Rastede auf der Hut sein“, warnt der Coach: „Außerdem konnten wir aufgrund der Ferienzeit nicht vollständig trainieren.“ Voraussichtlich wird Canisius im Ammerland auf Somiah Blay und Philipp Hellmich verzichten müssen. Rastede stellte zwar Logabirum (75:68) ein Bein, unterlag allerdings in Osnabrück (52:97 und vor einer Woche in Wolfenbüttel (34:82) deutlich.

OTB - TSV Quakenbrück (Samstag, 17.45 Uhr, Halle am Haarenufer). Die Artländer gewannen zum Start knapp bei CVJM Hannover (75:71) und unterlagen dann in eigener Halle der SG Braunschweig.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.