• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Ehrung: Sportabzeichen bringt viel Geld für Klassenkasse

13.07.2020

Oldenburg Der Ausbau der Ganztagsschulen in der Stadt bietet „Potenziale für ,bewegte Kooperationen“, sagt Frank Vehren vom Stadtsportbund (SSB). Die Abnahmen werden seit Jahren unter Mitwirkung der Lehrer organisiert – inzwischen zum zehnten Mal. Das Land, die Stadt mit dem SSB und die LzO stehen dahinter.

„Es haben bereits mehr als 100 Klassen teilgenommen“, sagte Vehren, Beauftragter für das Deutsche Sportabzeichen und Vorstandsmitglied für Sportentwicklung. „Damit haben sich mehr als 2200 Schülerinnen und Schüler sehr erfolgreich sportlich betätigt, für mehr Bewegung, Lebensfreude und Gesundheit.“ Vehren dankte den Sportlehrkräften und Unterstützern des Projekts an den Schulen. Denn die Koordination und zusätzliche Arbeit seien nicht zu unterschätzen.

Unter dem Motto „Gemeinsam lässt sich mehr bewegen“ und erneut unterstützt durch die LzO hat der Schulsportabzeichenwettbewerb der allgemeinbildenden Oldenburger Schulen (Klasse 3 bis 8) in diesem Jahr stattgefunden. Aus Erträgen der LzO-Lotterie „Sparen+Gewinnen“ wurden Preisgelder in Höhe von 500 Euro für den 1. Platz, 300 Euro für den 2. Platz und 200 Euro für den 3. Platz für die jeweilige Klassenkasse zur Verfügung gestellt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Sport zu fördern bedeutet, Standorte lebenswert zu machen und den Zusammenhalt in der Gesellschaft dauerhaft zu stärken. Ziel der Förderung ist es, Kinder und Jugendliche für Bewegung zu begeistern“, so Christian Köhler und Patrik Grahlmann, die das Privat- und Firmenkundengeschäft der LzO in Oldenburg verantworten. Zudem fördere der Sport „Teamgeist, Fair Play, soziale Kontakte und Emotionalität“, was der Sparkasse am Herzen liege.

Wegen Corona mussten in diesem Jahr viele Sportabzeichen-Abnahmen ausfallen. Sieben Klassen nahmen teil. Frank Vehren sagt: „ Es gab keine Klassengemeinschaften, bei denen alle Schülerinnen und Schüler das Sportabzeichen erreicht hatten. Allerdings waren dies auch ideale Voraussetzungen für sonst nicht so sportlich starke Klassengemeinschaften.“ Die Preisverleihung ist jährlicher Höhepunkt des Wettbewerbes, der sowohl die Jugendlichen selbst, als auch die erwachsenen Teilnehmer begeistert.


Mehr Infos und Fotos der letzten Verleihung unter   www.stadtsportbund-oldenburg.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.