• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Favorit zeigt JBBL-Team Grenzen auf

04.11.2019

Oldenburg Im Duell mit einer der aktuell wohl besten Mannschaften der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga haben die U-16-Junioren der Baskets Juniors eine klare Niederlage kassiert. Die Heimpartie in der Vorrundengruppe 2 gegen die Nachbarn von den Young Rasta Dragons aus Vechta und Quakenbrück endete 63:100 (31:65). Die nun in fünf Auftritten ungeschlagenen Gäste, für die es ein Doppelspieltag war (am Samstag gelang ein 79:52 gegen Paderborn) drehten insbesondere im zweiten Spielabschnitt kräftig auf (11:42).

„Sie haben viele große Spieler, die enorm physisch zu Werke gehen – das ist schon beeindruckend im Jugendbereich“, sagte Oldenburgs Trainer Artur Gacaev über den Spitzenreiter, der in Justin Onyejiaka (30 Punkte) den erfolgreichsten Korbjäger der Partie stellte. Seinem Teamkollegen Kilian Brockhoff gelang ein Double-Double (18 Zähler, 12 Rebounds).

Bei den Gastgebern verbuchte Lasse Pickert (23, 10) ebenfalls zweistellige Werte in diesen Kategorien. Ein weiterer Aktivposten war Tyrell Nwaki (16, 7). „Insgesamt bin ich zufrieden. Vechta ist nicht das Team, mit dem wir uns in dieser Spielzeit messen können“, resümierte Gacaev.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der große Wahl-Check Oldenburg
Sagen Sie uns Ihre Meinung und sichern Sie sich im Anschluss die Chance auf 5x 100 €-Gutscheine für den Nordwest-Shop.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.