• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Feuerstack siegt bei Grand Prix

20.06.2019

Oldenburg Zufriedene Mienen gab es bei den Organisatoren des Jade-Weser-Port Grand Prix in der Halle des Oldenburger TB. 194 junge Tischtennistalente nahmen teil, eine deutliche Steigerung im Vergleich zum Vorjahr (159 Teilnehmer). „Sehr gute Organisation in Oldenburg, es gab viel Lob von allen Beteiligten“, freute sich Dieter Jürgens, der Organisationschef der Turnier-Serie. Die Ausrichtung der Oldenburger Ausgabe hatte erstmals der OTB übernommen, die Turnierleitung war personell unverändert geblieben.

Erfolgreichster Oldenburger Spieler war Johannes Feuerstack. Der junge Everstener gewann bei den C-Schülern alle sieben Spiele und sicherte sich den Tagessieg. Auch die Gesamtwertung der Serie gewann Feuerstack, bei den vorherigen Turnieren in Rastede und Jever war er Zweiter und Vierter geworden.

Auch Kyra Milena Anders vom Oldenburger TB freute sich über zwei Medaillen. In Oldenburg wurde sie mit 4:2 Siegen Zweite bei den Mädchen hinter Lara Hullmann aus Ekern. Nach Platz zwei und Platz sechs reichte das in der Gesamtwertung zu Silber. Auf Platz drei und vier folgten Sophie Frank und Diana Suverov von BW Bümmerstede, die in Oldenburg Sechste und Vierte geworden waren. Frank wurde gleich mehrfach geehrt, denn auch ohne am Wochenende bei den Schülerinnen A und B gespielt zu haben, wurde sie wegen ihrer vorherigen starken Ergebnisse Gesamtzweite und -dritte .

Der Bloherfelder Julian Rüdebusch verpasste in der Einzelwertung der Schüler A mit 6:2 Siegen den dritten Rang nur aufgrund der etwas schlechteren Buchholzzahl (Anzahl der Siege seiner acht Gegner) und wurde Vierter – wie in der Gesamtwertung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.