• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Fast-Absteiger bestreitet sieben Spiele in 20 Tagen

12.05.2018

Oldenburg Nachdem der VfB II am Freitagabend beim SV Wilhelmshaven 1:1 gespielt hat, kommt es in der Fußball-Bezirksliga an diesem Samstag zum interessanten Stadtderby zwischen Bümmerstede und GVO. Tags darauf trifft der SV Eintracht zu Hause auf Turabdin Delmenhorst.

BW Bümmerstede - GVO (Samstag, 15 Uhr, Sportplatz Dwaschweg). Beide Mannschaften haben ihre Plätze im Mittelfeld sicher. Die Bümmersteder (36 Zähler) könnten die Osternburger (40) noch überholen, müssen dafür aber nicht nur das Derby gewinnen, sondern in den beiden noch folgenden Spielen auch zwei Punkte mehr holen als der Stadtrivale. Beim 1:1 im Nachholspiel am Mittwoch gegen Obenstrohe überzeugte BWB spielerisch. GVO verlor zuletzt in Wildeshausen 0:3. „Unser Spiel nach vorn war zu ungenau, die vorletzten Bälle kamen nicht an. Deshalb hat sich die Mannschaft für den Aufwand nicht belohnt“, stellte Trainer Hans-Jürgen Immerthal fest.

SV Eintracht - Turabdin Delmenhorst (Sonntag, 13 Uhr, Sportplatz Hellmskamp). Inklusive dieser Partie hat die SVE-Auswahl in den nächsten 20 Tagen noch sieben Spiele vor der Brust. Rechnerisch ist der Klassenerhalt immer noch möglich, doch die Planungen der Etzhorner gehen schon seit einiger Zeit in Richtung Fusionsliga. „Ab Pfingsten spielen wir jeden zweiten oder dritten Tag. Das wird für unsere Spieler eine riesige Herausforderung. Trotzdem wollen wir die Saison mit Anstand zu Ende spielen“, sagt Trainer Thomas Absolon.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.