• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

U 19 stellt sich auf intensives Derby ein

21.09.2019

Oldenburg Ein Duell mit einem besonderen Klang kommt an diesem Wochenende auf die A-Junioren des JFV Nordwest zu. Nach einem guten Start mit neun Punkten aus vier Regionalliga-Spielen empfangen die U-19-Fußballer am frühen Samstagnachmittag (13.30 Uhr, Sportplatz Maastrichter Straße) den SV Meppen.

„Viele unserer Spieler kommen nicht aus Oldenburg, sondern dem Bremer Raum – da ist es vielleicht nicht ganz so ein Derby wie im Männerbereich – nichtsdestotrotz sind es immer spannende wie intensive Duelle mit Meppen“, sagt Lasse Otremba.

Der JFV-Coach war vor einer Woche vor Ort, als die Emsländer (3 Spiele, 4 Punkte) durch ein 1:4 gegen Lübeck ihre erste Niederlage kassierten. „Es war nicht so deutlich wie das Ergebnis aussagt – Meppen war in der ersten Halbzeit klar besser“, sagt Otremba und hat Respekt vor dem Gegner, der eine robuste Mannschaft mit vielen zweikampfstarken Spielern aufbietet, die aber „auch spielerisch“ gut drauf seien.

Kopf der Emsländer ist Angreifer Ted Tattermusch. Der 18-jährige Sohn von Ex-Zweitliga-Profi Reinhold Tattermusch (52) kam in dieser Saison auch schon zu zwei Kurzeinsätzen bei den Männern in der 3. Liga. „Den müssen wir gut verteidigen“, fordert Otremba.

Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2034
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.