• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

GVO sucht starke Talente

08.06.2019

Oldenburg Zur Verstärkung der B- und C-Juniorenteams der kommenden Saison veranstaltet die Jugendfußballabteilung von GVO kurz vor dem Ende der aktuellen Spielzeit in diesen Wochen zwei weitere Sichtungstrainings im Sportpark Osternburg.

„Angesprochen werden Junioren mit fußballerischer Erfahrung, da in beiden Altersgruppen mindestens in der Kreisliga gespielt wird“, erklärt Jugendpressewart Frank Meyer.

Die C-Junioren-Sichtung (Jahrgänge 2005/2006) findet an diesem Donnerstag (13. Juni, 17.30 Uhr) statt. Interessierte B-Junioren (2003/2004) können in einer Woche am kommenden Donnerstag (20. Juni, 18 Uhr) im Sportpark vorspielen.

Für Fragen und Anmeldungen zu den beiden Sichtungstrainings der GVO-Jugendfußballabteilung stehen Jens Hoffmeister (B-Jugend: 0159/01 36 45 82, B1@gvo-oldenburg-fussball.de) und Bernhard Ederer (C-Jugend, 0157/50335637, C1@gvo-oldenburg-fussball.de) bereit.

Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2034
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.