• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Hallensport: Futsaler freuen sich auf erstes Heimspiel

30.10.2018

Oldenburg Auf diesen Tag haben die Futsaler des VfL Oldenburg hingefiebert: An diesem Mittwoch treten sie zu ihrem ersten Heimspiel im Ligabetrieb an. Zu Gast in der Robert-Schumann-Halle an der Rebenstraße ist dann ab 16 Uhr der FC Rosengarten (Landkreis Harburg).

Seit April gibt es die Futsal-Abteilung im VfL. Bei der aus Südamerika stammenden Hallenfußballvariante gehe es strategischer zu als im klassischen Hallenfußball und zudem sei das Spiel schneller, erklärt Hergen Fröhlich. Der gebürtige Westersteder hat die Sportart während seines Studiums in Köln kennengelernt und dort zwei Jahre gespielt. Als es ihn beruflich zurück in die Heimat brachte, wollte er Futsal auch im Nordwesten bekannt machen und ein Team gründen. Beim VfL trat Fröhlich mit seiner Idee offene Türen ein und bekam Hallenzeiten sowie Unterstützung. Mittlerweile trainieren bis zu 20 Spieler bei den Futsal Falken, wie sich die Oldenburger selber nennen.

Aus Mangel an Alternativen tritt der VfL in der Kreisliga Harburg an und hatte zu den bisherigen beiden Auswärtsspielen, die beide gewonnen wurden, weite Wege. Gegen Rosengarten ist es bereits das zweite Spiel in der Saison. Das Hinspiel hatten die Oldenburger 9:1 gewonnen. „Wir sind motiviert und freuen uns auf das erste Heimspiel“, sagt Fröhlich und hofft auf viele Zuschauer.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Renke Hemken-Wulf Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2912
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.