• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

HTV-Teams zeigen im Pokal Stärke

30.11.2017

Oldenburg Eine enttäuschende Beteiligung gab es bei der Kreispokal-Endrunde der Oldenburger Tischtennis-Talente in der Halle an der Sophie-Schütte-Straße. „Das war von der Teilnehmerzahl her eher eine traurige Veranstaltung“, fand Gabi Voßmann vom Jugend-Ausschuss des Kreisverbandes. Für den Wettbewerb der Schülerinnen hatte es keine einzige Meldung gegeben, bei den Mädchen wurde der TuS Wahnbek kampflos Pokalsieger.

Für die Schüler-Klasse hatten insgesamt vier Vereine gemeldet. TuRa Oldenburg und TuS Wahnbek bekamen aber für die Endrunde keine Mannschaft zusammen, so dass es direkt zum Finale zwischen Hundsmühler TV und OTB kam. Der HTV gewann in der Besetzung Robin Bartl, Melwin Twele und Alexander Schwedes mit 4:0 gegen Malte Sodtalbers, Henrik Stille und Felix Bonhagen.

Nur bei den Jungen waren die vorgesehenen vier Teams am Start. Gespielt wurde nicht im K.o.-System, sondern in einer Vierergruppe. Die HTV-Talente Rene Clauß, Ngoc-Son Raming und Jan-Hendrik Sander gewannen ungeschlagen vor dem OTB (Jören Boll, Pepe Deimann, Tom Hofman und Joris Kasten). Das direkte Duell der beiden stärksten Mannschaften entschieden die Hundsmühler knapp mit 4:3 für sich. Dritter wurde der TuS Wahnbek, chancenlos war der lediglich zu zweit angetretene TuS Bloherfelde.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.