• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Immerthal tritt bei GVO zurück

30.10.2019

Oldenburg Hans-Jürgen Immerthal ist nicht mehr Trainer des Fußball-Bezirksligisten GVO. Der 58-Jährige hat am Sonntag nach dem 0:2 bei Spitzenreiter Frisia Wilhelmshaven den Verantwortlichen und den Spielern in der Kabine mitgeteilt, dass er mit sofortiger Wirkung aufhört.

„Für uns alle war das ein Schock, nach seiner Rücktrittserklärung war es in der Kabine totenstill. Hans-Jürgen hat unsere Mannschaft nach vorn gebracht“, sagte Teammanager Rainer Warns über den Trainer, der in dieser Saison um den Landesliga-Aufstieg mitspielen wollte. Nach dem Duell bei Frisia (12 Spiele, 28 Punkte) ist GVO (11, 18) aktuell Tabellensiebter.

„Bei Frisia fehlte ihm der unbedingte Siegeswille bei einigen Spielern. Er ist ein Perfektionist, der unwahrscheinlich viel in den Fußball investiert. Das Engagement hat er auch von den Spielern gefordert, aber nicht alle waren dazu bereit“, erklärte Warns: „Wir haben bei GVO sehr gut mit Hans-Jürgen Immerthal zusammengearbeitet. Wir haben gespürt, dass ihm sehr viel an unserem Verein liegt.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auf das nächste Spiel am Sonntag (14 Uhr, Sportpark Osternburg) gegen Turabdin Delmenhorst sollen Co-Trainer Jan Majewski und Torwarttrainer Willi Belke die Osternburger vorbereiten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.