• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Junges Team erlebt Auf und Ab

19.11.2019

Oldenburg Eine Gefühlsachterbahn erlebte Trainer Niclas Thuernagel beim Heimspieltag seines OTB II in der Volleyball-Verbandsliga. Die Oldenburger bezwangen den VSK Osterholz-Scharmbeck, mussten sich danach aber Bremen 1860 II ebenso knapp geschlagen geben.

„Wir haben oftmals nicht eindeutige Chancen genutzt – und kleine Dinge wie Danke-Bälle zu selten ausgespielt“, sagte Thuernagel nach dem 3:2 (26:24, 21:25, 25:22, 19:25, 15:8) gegen den VSK und fügte hinzu: „Ab und zu fehlte auch der nötige Druck im Aufschlag und Angriff, um drei Punkte mitzunehmen.“ Nach dem Hin und Her habe sein Team im entscheidenden Tiebreak noch „mehr Körner“ gehabt, sagte der Coach.

Die fehlten den Gastgebern eventuell im Anschluss gegen die 1860-Reserve, die sich in einem Duell auf Augenhöhe letztlich knapp mit 3:2 (27:25, 25:23, 16:25, 16:25, 17:15) durchsetzte.

Nach den beiden jeweils knapp verlorenen Durchgängen schafften die Oldenburger noch den physischen wie psychischen Kraftakt, sich gegen die klare Niederlage zu stemmen, und kamen zum Satzausgleich. „Eine Wahnsinns-Mentalität von den Jungs, so ein Spiel noch zu drehen – da ziehe ich meinen Hut vor“, lobte Thuernagel.

Im Tiebreak mussten aber auch die jungen Spieler der OTB-Reserve merken, dass zehn Sätze an einem Tag nicht ganz spurlos an einem vorübergehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.