• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Jana Blömer verhindert FCO-Pleite

20.05.2019

Oldenburg /Laar Mit einem Unentschieden mussten sich die Landesliga-Fußballerinnen des FC Ohmstede in ihrer vorletzten Saisonpartie bei Schlusslicht SV Grenzland-Laarwald begnügen. Durch ein 2:2 in der Grafschaft Bentheim verpassten es die Oldenburgerinnen, sich vom achten Tabellenplatz nach vorn zu arbeiten.

Greta Meinke brachte den FCO in der ersten Halbzeit in Front (39. Minute). Nach der Pause stemmte sich der Tabellenletzte, der zuvor nur je zwei Siege und Remis auf der Habenseite verbucht hatte, aber gegen die 17 Saisonniederlage. Mit einem Doppelschlag stellten Tara Nijman und Marissa Altena (58., 59.) das Spiel auf den Kopf.

In der Endphase verhinderte Jana Blömer mit ihrem Treffer zum 2:2 (80.) aber eine Niederlage des FCO. Beim finalen Spieltag am kommenden Sonntag (13 Uhr, Sportplatz Rennplatzstraße) gegen Olympia Uelsen ist jetzt noch maximal Rang sechs drin.

Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2034
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.