• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Laufsport: Scheitert auch Oldenburg Marathon an Corona-Hürde?

07.07.2020

Oldenburg Lange haben sie mit sich direkt und indirekt mit dem Coronavirus gerungen, aber letztlich mussten die Macher vom „Lauf durch die Nacht“ (22./23. August) und vom „Airborne-Fit-Run“ (5. September) jeweils auch die bittere Entscheidung treffen, die schon einige treffen mussten und wohl noch einige werden treffen müssen. Die beiden Erlebnisläufe sind die nächsten Laufspektakel, die aufgrund der Pandemie in diesem Jahr nicht stattfinden. Beim Oldenburg Marathon 2020 bahnt sich ebenfalls eine Entscheidung an.

Ein Faktor würde fehlen

„Der reine Lauf an sich wäre sicher möglich gewesen“, sagt Michael Groth, Ideengeber für die Nacht-Veranstaltung der Volkshochschule, wo lange überlegt wurde, wie man diesen speziellen Lauf unter den aktuellen Bedingungen realisieren könnte. „Ein wichtiger Teil ist das gemeinsame Frühstücksbüffet als Belohnung für die Anstrengung. Das ist in diesem Jahr aber nicht möglich. Ohne würde der Veranstaltung ein wichtiger Faktor fehlen“, erklärt Groth, warum die Oldenburger 2020 nicht in den Genuss dieses besonderen Lauferlebnisses kommen. Im nächsten Jahr soll es dann vom 21. auf den 22. August einen erneuten Anlauf geben.

Bestmöglicher Schutz

Auch die Macher vom „Airborne-Fit-Run“ hatten lange gehofft, ihre Jubiläumsausgabe trotz Corona-Krise durchführen zu können. Am Ende musste man dann aber doch erkennen, dass das Risiko für eine zehnte Auflage in diesem Jahr zu groß ist. Die Gesundheit aller Beteiligten müsse im Vordergrund stehen, erklärte das Organisationsteam um Reiner Trosiener: „Aufgrund der aktuellen Entwicklungen haben wir entschieden, den Lauf abzusagen. Das ist uns sehr schwergefallen – ist allerdings im Sinne aller Beteiligten der bestmögliche Schutz.“ Der Jubiläumslauf soll nun ein Jahr später am 4. September 2021 stattfinden.

Marathon-Großereignisse

Damit ist die Zahl der möglichen Veranstaltungen für die große Laufszene in Oldenburg und dem Umland weiter zusammengeschrumpft. Offen sind unter anderem noch die Anmeldungen für die Marathon-Großereignisse in Bremen (4. Oktober) und Oldenburg (25. Oktober). An der Weser soll mit dem Land Bremen bis zum 15. Juli ein Urteil gefällt werden. An der Hunte könnte bei einem Treffen der Organisatoren an diesem Donnerstagabend eine Entscheidung getroffen werden.

Wo lief oder läuft es wie – oder 2020 nichts mehr?

19. April, Famila-Lauf: 7. Auflage wurde abgesagt.

28. April bis 15. Mai, Ossiloop: 39. Auflage fand als „Ossiloop anners“ virtuell statt.

9. Mai, Meerlauf Bad Zwischenahn: 7. Auflage wurde auf den 26. September verschoben.

16. Mai, Großenkneter Zehnmeilenlauf: 13. Auflage fand als Zehnmeilenlauf Challenge virtuell statt.

6. Juni, Emder Matjeslauf: 30. Auflage wurde abgesagt.

7. Juni, Everstener Brunnenlauf: 20. Auflage fand als BrunnenSololauf virtuell statt.

14. Juni, Gorch-Fock-Lauf Wilhelmshaven: 14. Auflage fand virtuell statt.

20./21. Juni, Burginsellauf Delmenhorst: 17. Auflage fand als Burginsellauf Virtual-Run 2020 virtuell statt.

21. Juni, Osternburger Mittsommernachtsberglauf: 11. Auflage wurde abgesagt.

27. Juni, Hasetal-Marathon Löningen: 18. Auflage fand als #wirlaufenweiter-Hasetal-Marathon virtuell statt.

12. Juli, Wardenburger Sommerlauf: 12. Auflage wurde abgesagt.

15. August, Schortenser Jever-Fun-Lauf: 34. Auflage wurde abgesagt.

21. August, Barßeler Hafenfestlauf: 14. Auflage wurde abgesagt.

22./23. August, Lauf durch die Nacht Oldenburg: 3. Auflage wurde abgesagt.

5. September, Airborne-Fit-Run Oldenburg: 10. Auflage wurde abgesagt.

12. September, Sparda-Lauf Oldenburg: 19. Auflage wurde abgesagt.

19. September, Freimarktslauf Garrel: Anmeldung zur 15. Auflage ist offen.

26. September, Cloppenburger Citylauf: 25. Auflage wurde abgesagt.

3. Oktober, Herbstlauf Ofen: Anmeldung zur 29. Auflage ist noch nicht offen.

4. Oktober, Bremen Marathon: Anmeldung zur 16. Auflage ist offen.

25. Oktober, Oldenburg Marathon: Anmeldung zur 10. Auflage ist offen.

8. November, Lop dwasch dörn Wildenloh: Anmeldung zur 39. Auflage ist offen.

29. November, Nord-West-Cross Schortens: Anmeldung zur 43. Auflage ist noch nicht offen.

Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2034
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.