• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Leichtathletik: Bürgerfelder schuften hart für erfolgreiche Saison

04.04.2018

Oldenburg Mit schweren Beinen und Armen, aber gut gelaunt sind rund 30 Leichtathletinnen und Leichtathleten vom BTB am Wochenende mit ihren Trainerinnen Tabea Tschigor, Birte Pflug, Jessica Penaat und Regine Walter vom Trainingslager in Nordrhein-Westfalen zurückgekehrt. Sechs Tage lang feilten die 9 bis 18 Jahre alten Talente in Rheine an ihrer Form.

„Die Muskeln freuten sich auf ein bisschen Erholung über Ostern“, meinte Regine Walter mit Blick auf das anstrengende Trainingsprogramm. Dazu gehörten nicht nur Leichtathletik-Einheiten, sondern auch neue sportliche Erfahrungen. In Kooperation mit dem TV Jahn Rheine probierten die Talente Cross-Training, World-Jumping und Kin-Ball aus.

„Nun freuen wir uns auf die Saison“, sagte Walter. Einige BTB-Aktive starten an diesem Sonntag beim Frühlingswerfertag in Delmenhorst. Regine Walter (Jahrgang 1967) startet selbst wie Arne Hecker (1976) und Florian Pelzer (1999) in den Disziplinen Kugel und Diskus. Tochter Kathrin Walter (2000) greift zu Speer und Diskus. Lasse Albrecht (1999) und Belana Hillmann (2001) starten mit Speer und Kugel. Jette Albrecht (2002) tritt in allen drei Disziplinen an.

Im heimischen Marschwegstadion sind in diesem Jahr nicht nur einige Wettkämpfe der verschiedenen Oldenburger Vereine, sondern auch Regions- und Landesmeisterschaften geplant.

Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2034
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.