• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
12.07.2018

Oldenburg Zum zweiten Mal findet am 25. und 26. August der Oldenburger Zwei-Tage-Marsch statt. In einer Marschgruppe oder als Einzelstarter können die Teilnehmer an zwei Tagen wahlweise eine Strecke von 25, 40, 55 oder 110 Kilometern am Tag zurücklegen und mit verschiedenen Variationen kombinieren. Zeiten werden nicht genommen, im Vordergrund steht die persönliche sportliche Herausforderung und das Gemeinschaftserlebnis. Eine Streckenkarte und GPS-Tracks für die Route werden bereitgestellt, entlang der Strecken gibt es kostenlose Verpflegungsstationen und wer es ins Ziel schafft, bekommt einen Orden. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Veranstalters


     nord-marsch.de 

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.