• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Ohmstede glückt Aufholjagd

03.01.2018

Oldenburg Trotz einer Auftaktniederlage haben sich die Fußballer des Fusionsligisten FC Ohmstede kurz vor dem Jahreswechsel den Sieg beim „TipTop-Automobile-Cup“ vor Veranstalter VfL II gesichert. „Dass wir das Turnier gewinnen würden, hatten wir nicht erwartet“, freute sich Co-Trainer Theo Mühlena.

Die Ohmsteder verloren zwar ihr erstes Spiel gegen den SV Eintracht mit 1:2, zeigten danach aber eine starke Aufholjagd und gewannen ihre fünf weiteren Partien. Dritter bei diesem Hallenturnier wurde TuS Eversten vor Kickers Wahnbek und dem FC Medya. Titelverteidiger Eintracht musste sich mit Rang sechs begnügen. Der FC Oldenburg gewann als einziger Teilnehmer kein Spiel und beendete das Kräftemessen der sieben Mannschaften auf dem letzten Platz.

„Es war ein faires und spannendes Turnier zum Jahresabschluss. Wir bedanken uns bei allen Helfern, die es ermöglicht haben“, sagte VfL-II-Trainer Steffen Janßen. Erfolgreichster Torschütze war Benjamin Bornhorn (sechs Treffer) vom Gastgeber. Bester Torwart war Sven Birkenfeld vom FC Medya.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.