• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Dachstuhl in Flammen – Feuerwehr rettet Hunde
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 19 Minuten.

Großeinsatz Bei Brand In Ganderkesee
Dachstuhl in Flammen – Feuerwehr rettet Hunde

NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Ohmstede sucht gute Mischung

12.07.2019

Oldenburg Ihre Form gesucht, aber noch nicht gefunden haben die Kreisliga-Fußballer des FC Ohmstede beim VfR Wardenburg. Das Team von Christian Fels verlor den Test gegen den Rivalen aus der Kreisliga Oldenburg-Land/Delmenhorst 1:4.

„Wardenburg ist schon weiter in der Vorbereitung als wir, das war deutlich zu sehen. Wir hatten aber auch unsere Tormöglichkeiten, die wir aber leider nicht konsequent genug ausgenutzt haben“, meinte der neue FCO-Coach. Sein Team leistete sich gerade in der ersten Halbzeit im Spielaufbau zu viele Ballverluste. Zwei dieser Abspielfehler nutzte VfR-Torjäger Lennart Schönfisch zu zwei Treffern (25. Minute, 33.).

Nach der Pause schickte Fels eine ganz neue Elf aufs Feld. „Wir suchen noch die richtige Mischung. Zudem arbeiten wir zurzeit mehr an der Fitness. Ballarbeit und Taktik werden in der zweiten Hälfte der Vorbereitung im Mittelpunkt stehen“, sagte Fels, dessen Team einmal traf und sich zwei weitere Treffer von Sebastian Vogelsang (72.) und Schönfisch (75.) fing.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.